News

Gesunde Haarpflege

Gepostet: 04.10.2021
Article Cover

Haare wollen gepflegt sein. Schöne Haare sind nicht erst modern, seit sie Marylin Monroe in "Manche mögen es heiss" zur Schau getragen haben. Um auf lange Sicht schöne Haare sein Eigen nennen zu dürfen, bedarf es der richtigen Pflege.

Insbesondere ist das dann zutreffend, wenn die Haarpflege bei gefärbten Haaren notwendig ist. Gefärbtes Haar benötigt noch mehr Aufmerksamkeit als gewöhnliches, unbehandeltes Haar. Aus diesem Grund gibt es auch Haarprodukte für verschiedene Anlässe. Die Industrie war in den letzten Jahren sehr erfinderisch. Grundsätzlich sollten Sie sich aber an bestimmte Grundregeln halten, um ihre Haare gesund und frisch zu halten. Dazu gehört eine schonende Haarwäsche. Hier folgen Sie am besten der Regel, dass weniger Intensität einen Mehrwert bedeutet. Gerade im Sommer kann es verlockend sein, sich die Haare mehrmals täglich zu waschen.

Was Sie tun sollten

Bei brütender Hitze schwitzt man sehr leicht und das kann für das Haar sehr belastend sein. Zudem ist die Auswahl des Shampoos ein entscheidender Faktor bei der Sicherstellung von gesundem Haar. Ein mildes Shampoo ist wichtig, damit Ihre Haare nicht austrocknen. Ebenso sollten Sie ihre Haare nicht trocken rubbeln. Das kann auf lange Sicht ihre Haarstruktur zerstören. Wenn Sie einen Kamm zur Verfügung haben, dann benutzen Sie diesen statt einer Bürste. Ausserdem gibt es Richtlinien dafür, wie Sie ihre Haare richtig föhnen. Vor allem sollten Sie immer in Richtung der Haarwurzel kämmen und nicht gegen diese Richtung in natürlicher Form. Es macht keinen Unterschied, ob Sie Kurz- oder Langhaar tragen.

Unterschiede zwischen Lang- und Kurzhaar

Sehr wohl sollten Sie aber bei langen Haaren ein besonderes Augenmerk auf die Pflege Ihres Haares legen. Zum Beispiel gehört das regelmässige Kürzen der Haarspitzen dazu, damit sich die Haare nicht spreizen. Auch hier ist die richtige Wahl des Shampoos entscheidend für gesundes Haar. Wenn Sie langes Haar haben, dann kann ein Shampoo ohne Silikone und Parabene besonders wertvoll sein. Diese künstlichen Zusätze belasten ihr Haar in einem besonderen Ausmass und darauf sollten Sie gerade bei langen Haaren verzichten. Sie sollten besser auf natürliche Produkte vertrauen. Ebenso empfehlenswert sind regelmässige Pflegebehandlungen. Im Fachhandel sind verschiedene Pflege-Sets erhältlich, die Ihnen für den Erhalt ihres gesunden Haares zur Verfügung gestellt werden.

RUBRIKEN NEWS

LOKALE NEWS

Werbung